Gold Coast tourismus

Das australische Gold Coast liegt im subtropischen Queensland, nur eine Autostunde von der Hauptstadt des Bundesstaates, Brisbane, entfernt. Gold Coast ist eine schnell wachsende Stadt mit einer halben Million Einwohner, die von der perfekten Küste und einem sonnendurchfluteten Lebensstil angezogen werden. Die Skyline des Zentrums von Gold Coast sieht aus wie eine Versammlung von Riesen, die ihre Zehen in den warmen Pazifik stecken. Die Natur ist hier allgegenwärtig, an den atemberaubenden Stränden, in den wechselnden Launen des Meeres und in den kühlen Wasserfällen und tiefen Wäldern des Hinterlandes.

Aber auch die Menschen stehen hier im Mittelpunkt, die Familie, Lebensfreude und eine tolle Zeit zu haben! Gold Coast begann seine Zeit als Urlaubsort in den 1850er Jahren nahe seines nördlichen Endes. Hier glänzt Gold Coast auch heute noch am stärksten. Surfers Paradise ist ein Urlaubsziel für sich; ein glitzernder Küstenstreifen mit Resorts, Shopping und Unterhaltung. Vom Sky point Observation Deck aus können Sie auf die Strände von Gold Coast blicken, ein über 30 Kilometer langes Band aus Sand, geschmückt mit Landzungen, Parks und Wasserläufen.

Direkt südlich von Surfers Paradise liegt Broadbeach, wo das Tempo abnimmt.

Je weiter Sie die Küste hinunter fahren, desto entspannter der Lebensstil. Burleigh Heads beherbergt einen atemberaubenden Nationalpark und eines von Australiens legendären Surfrevieren. Es ist leicht zu erkennen, warum diese Landzunge seit Jahrtausenden ein Versammlungsort der Aborigines ist. Etwas weiter südlich liegt Currumbin, ein Ort, an dem Busch und Strand aufeinandertreffen.

Stürzen Sie sich zwischen dem Elephant Rock und dem Currumbin Rock in die Wellen oder lassen Sie sich einfach in der glitzerndenRuhe der Flussmündung treiben. Folgen Sie der Küste nach Süden zum südlichsten am Strand gelegenen Viertel von Gold Coast, Coolangatta. Nur fünf Autominuten vom internationalen Flughafen von Gold Coast entfernt ist Coolangatta für die meisten Besucher aus anderen Ländern oder Bundesstaaten das Tor zur Region.

Seine schattigen Parks, geschützten Strände und sein Fluss machen Coolangatta zu einem bei Familien beliebten Ziel. Und wenn die Bedingungen stimmen, gibt es hier eine der spektakulärsten Brandungen in Australien. Gold Coast hat über seine fantastische Küste hinaus auch viel Nervenkitzel zu bieten, denn es ist die Themenpark Hauptstadt von Australien.

Verbringen Sie einen Tag in den Wellen und auf den Wasserrutschen des Wet 'n' Wild. Kühlen Sie sich nur ein kurzes Stück weiter im Dreamworld's White Water World ab. Dreamworld ist Australiens größter Freizeitpark.

Es bietet über 40 Fahrgeschäfte für alle Altersgruppen und Themenbereiche wie Tiger Island. Erleben Sie Hollywood in Gold Coast im Warner Brothers Movie World. Schnallen Sie sich an und heben Sie ab in einigen der besten Achterbahnen Australiens.

Erleben Sie anschließend die Hollywood Stunt Driver Show. Nebenan können Sie im Australian Outback Spectacular ein Drei Gänge Menü genießen, während einige der besten Reiterinnen und Reiter des Landes den Geist des Busches zelebrieren. Im Sea World können Sie einige der liebenswertesten Kreaturen des Meeres erleben und auch einige der nicht ganz so niedlichen.

Zwischen den Shows gibt es auch viele Fahrgeschäfte zu entdecken. Wenn Sie nach all diesen Freizeitparks Ihre Nerven beruhigen möchten, machen Sie sich auf in die Berge. Nur 30 Autominuten weiter landeinwärts liegt hoch oben auf dem Rand eines alten Vulkans der Mount Tamborine.

Erkunden Sie die Regenwaldwege und den Skywalk, bevor Sie in Tamborine Village die lokalen Speisen und Weine probieren. Etwas weiter südlich liegt Springbrook, ein zum Weltnaturerbe zählender Nationalpark mit uralten Wäldern, geheimen Orten und Wasserfällen, die schon seit ewigen Zeiten fließen. Von hier hoch oben am Hang sieht man Gold Coast, das einen zurück zum Sand, den Fahrgeschäften und dem Geist dieses beliebten australischen Urlaubsziels lockt.